Musik für die Jüngsten

Mit 750 Euro im Gepäck informierte sich Linus Pfister als Vertreter der Evangelischen Bürgerstiftung beim Schulleiter der Dekanatsmusikschule Michael Munzert über die aktuelle Arbeit in Bayern in dieser Form einmaligen Einrichtung. Ein wesentlicher Punkt bei dem Gespräch war die musikalische Früherziehung, für welche die 750 Euro der Bürgerstiftung bestimmt sind. Durch die Anschaffung neuer Instrumente kann das Angebot der musikalischen Früherziehung ausgebaut und an neuen Standorten angeboten werden.