Was ist der Zweck der Stiftung?

In der Satzung der Evangelischen BürgerStiftung sind als Stiftungszweck festgelegt:

 

  • Diakonische Aufgaben,
  • seelsorgerliche Aufgaben,
  • kirchengemeindliche Aufgaben sowie
  • die Förderung von kirchlicher Kunst und Kultur.

Welche Projekte im Einzelnen und mit welchem Betrag unterstützt werden, entscheidet die jährliche Stifterversammlung. Dieses basisdemokratische Vorgehen nach einem festgelegten Auswahlverfahren gewährleistet die Verwendung der Erträge im Sinne der Stifter.