Den Menschen in den Blick nehmen_Jahresbericht der Diakonie Würzburg

Deckblatt Jahresbericht Diakonie Würzburg
Bildrechte: Diakonie Würzburg

 

Der Jahresbericht der Diakonie Würzburg ist online.

Das Jahr 2020 wird wohl Vielen als "das Coronajahr" in Erinnerung bleiben. Das Titelbild hat getreu dem Motto der Diakonie "den Menschen im Blick". Wie dieses Jahr gemeistert wurde, erläutern die einzelnen Fachberichte. Die Seite "Rückblick und Ausblick" zieht ein zusammenfassendes Fazit. Hier ein Auszug:

Ein bemerkenswertes Jahr – Corona und viele Herausforderungen
Das Wichtigste zuerst: In unseren beiden Altenpflegeheimen, in der ambulanten Pflege, in den vielen Kinder- und Jugendgruppen, in der Tagesklinik und in unseren Schulen, in den stationären Einrichtungen im Bereich der psychosozialen Betreuung und in unseren Beratungsstellen ist Gott sei Dank niemand mit schwerem Verlauf an Covid 19 erkrankt oder gar verstorben. Das war nicht selbstverständlich, denn in der Diakonie betreuen wir in jedem Jahr viele Tausende Patienten, Kinder und Jugendliche, Senioren und Ratsuchende in schwierigen Lebenslagen. Daher kann trotz aller Erschwernisse unser erstes Wort nur ein Wort des Dankes an alle haupt- und ehrenamtlich in unserer Diakonie Beschäftigten sein. Ihre Umsicht, Sorgfalt und Flexibilität bis hin zu ho-her Opferbereitschaft haben dazu beigetragen, dass wir unsere Hilfen fast überall durchgängig weiterführen konnten. Zum Teil geschah dies eingeschränkt im homeoffice oder über online-Tools, ganz überwiegend aber weiterhin präsent vor Ort. Wir sind stolz auf diese Leistung und haben dies zum Jahresende mit einer freiwilligen Sonderzahlung an alle Beschäftigten, die staatlicherseits nicht mit einem Bonus bedacht wurden, gern zum Ausdruck gebracht.

Der Bericht über das Jahr 2020 umfasst 56 Seiten, erläutert die Arbeit der 19 größten Einrichtungen und Projekte des Diakonischen Werkes Würzburg und enhält Angaben zu Mitarbeitendenzahlen, Jahreseinzelleistungen und zur Geschäftsentwicklung. Für berufliche Praxis oder private Nutzung nützlich ist zudem eine vollständige Übersicht über alle Angebote, Leistungen und Kontakte der Diakonie auf seiner letzten Seite.