Aktuelles

Logo Freiwilligenargentur
Bildrechte: Freiwilligenargentur Würzburg

In der Corona-Pandemie hat sich die Gesellschaft verändert. Menschen leiden an Isolation und Einsamkeit. Andererseits sind vielen Vereinen, Einrichtungen und Initiativen, die Ehrenamtlichen und Engagierten einfach weggebrochen.
In dieser Situation wollen wir versuchen einen Neustart zu ermöglichen. Wir bringen Organisationen und Vereine zusammen mit Interessierten, die Lust haben sich zu engagieren, in der Gemeinschaft und für ihre Stadtgesellschaft und veranstalten eine „Info-Börse zum freiwilligen Engagement in Würzburg"

Tageslosung