Mitteilung des Dekanats

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Verbundene mit der Evangelischen Kirche in und um Würzburg,

die Landeskirche hat beschlossen, allen Kirchengemeinden den Verzicht auf Gottesdienste dringend zu empfehlen. Die Absage aller Veranstaltungen ist bereits überall vollzogen.

Die Bayerische Staatsregierung hat im Rahmen der Ausrufung des Katastrophenfalls alle öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen verboten. Das bedeutet auch, dass öffentliche Gottesdienste untersagt sind.

Wie die seelsorgerliche Begleitung der Menschen gestaltet werden kann, dazu gilt unsere dringende Empfehlung des erweiterten Krisenteams des Dekanats vom Freitag: Nur, wenn nach sorgfältiger Risikoabwägung vertretbar. weiterlesen

Tageslosung

Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und noch jetzt verkündige ich deine Wunder.
Psalm 71,17
Simeon nahm das Kind Jesus auf seine Arme und lobte Gott und sprach: Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen.
Lukas 2,28-30

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .